SATIBARZANES

SATIBARZANES
Ariorum Satrapes, ab Alexandro constitutus, mox ab eodem defecit, Curt. l. 6. c. 6. ad Bessum, et versante Alexandrô apud Evergatas, cum equitum manu irrupit rursus in Arios, l. 7. c. 13. ab Erigyo solitariâ pugnâ victus et occisus c. 4.

Hofmann J. Lexicon universale. 1698.

Look at other dictionaries:

  • Satibarzanes — Saltar a navegación, búsqueda Sin imagen disponible Fecha de nacimiento: ¿? Fecha de su muerte: 329 a. C. (en combate) Datos históricos relevantes: Sátrapa persa de Aria enfrentado a Alejandro Magno Predecesor: Sucesor …   Wikipedia Español

  • Satibarzanes — (in Greek Σατιβαρζανης; died 330 BC), a Persian, was satrap of Aria under Darius III, king of Persia. 330 BC, Alexander the Great, marching through the borders of Aria on his way from Hyrcania against the Parthians, was met at a city named Susia… …   Wikipedia

  • Satibarzanes — (griech.: Σατιβαρζανης) († 330 v. Chr.) war unter dem persischen Großkönig Darius III. Satrap der Provinz Aria im Westen des heutigen Afghanistan. Als Alexander der Große im Jahr 330 v. Chr. von Hyrkanien kommend anrückte, ergab sich Satibarzanes …   Deutsch Wikipedia

  • Satibarzanes — Satibarzanes, Statthalter von Arien unter Darios Kodomannos, welcher dem Alexander den Plan des Bessos auf den persischen Thron verrieth u. dafür von Alexander in seiner Stelle gelassen wurde; aber bald untreu geworden, schloß sich S. wieder an… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Alexanderreich — Der Feldzug Alexanders des Großen (Frühjahr 334 März 324 v. Chr.) Das so genannte Alexanderreich bezeichnet in der althistorischen Forschung jenes Großreich der Antike, das sich unter Alexander dem Großen im Laufe des Alexanderzugs herausgebildet …   Deutsch Wikipedia

  • ancient Greek civilization — ▪ historical region, Eurasia Introduction       the period following Mycenaean civilization, which ended in about 1200 BC, to the death of Alexander the Great, in 323 BC. It was a period of political, philosophical, artistic, and scientific… …   Universalium

  • Bessos — († 329 v. Chr. in Ekbatana) war ein Verwandter des persischen Großkönigs Dareios III. und seit etwa 336 v. Chr. Satrap der Provinz Baktrien (etwa im heutigen Afghanistan). Er war führend an der Ermordung des gegen Alexander den Großen erfolglosen …   Deutsch Wikipedia

  • Erigyios — (griechisch Ἐρίγυιος; † 328 v. Chr.), Sohn des Larichos und Bruder des Laomedon, war ein Feldherr Alexanders des Großen. Erigyios war ein gebürtiger Grieche aus Mytilene, erhielt aber wohl wie auch sein Bruder in Amphipolis von König Philipp …   Deutsch Wikipedia

  • Caranus (hetairos) — Caranus (in Greek Kαρανoς; died 329 BC), a Macedonian of the body called etairoi (εταιρoι) or guardsrf|1|poly 5.53 31.3, was one of the generals sent by Alexander the Great against Satibarzanes when he had a second time excited Aria to revolt.… …   Wikipedia

  • 330 v. Chr. — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 5. Jahrhundert v. Chr. | 4. Jahrhundert v. Chr. | 3. Jahrhundert v. Chr. | ► ◄ | 350er v. Chr. | 340er v. Chr. | 330er v. Chr. | 320er v. Chr. |… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.